Daran sollte mal wieder erinnert werden … aber nicht zu ernst nehmen ;-)

Auch Hamster brauchen eine Lobby!

Ich finde ja, dass auch ein Hamster mal in der Öffentlichkeit präsentiert werden sollte. Deshalb stell ich euch heute unsern Karl vor, der wächst von Tag zu Tag, ist mittlerweile eine ziemlich dicke Wurst und macht viele lustige Sachen.

Also reihe ich mich mal ein in die endlos lange Reihe der Leute, die im Internet ganz stolz ihre Haustierchen präsentieren müssen.

Gruß,

k.+s.+karl

Beelitz Heilstätten – the place to see

Seid ihr auch schon tausend Mal an der Autobahnausfahrt Beelitz Heilstätten vorbeigefahren und seid davon ausgegangen, da sich da ein übergroßes Krankenhaus mit angebautem Altersheim und Reha-Klinik verbirgt?

So gings mir jedenfalls, bis ich 25 wurde.

Da kam der Tag! Wir verließen die Autobahn bei Beelitz-Heilstätten!!!!

Und Leute, ich kann euch sagen, das solltet ihr alle mal tun! Dort verbirgt sich nämlich ein riesiges noch immer offenes Denkmal, das völlig unverfälscht und nur halb saniert vor sich hin schläft.

Also wer auf alte Häuser steht, nehmt euch am nächsten Samstag nichts vor, packt die Kamera ein, nehmt euch Freunde mit und seid ja vorsichtig!!!

Hier sind ein paar unserer Eindrücke:



Aber wer grad keine Zeit hat, Beelitz persönlich zu besuchen, der findet hier vorerst einen guten Vorgeschmack, auf die gruselige und über hundert Jahre alte Szenerie, die einen dort erwartet.

Gruß, k.

Lolli-Pop-Cakes, Cupcakes und mehr – Leute, seht euch die an!

Eine leckere Sache ist mir in den letzten Wochen beim Surfen immer wieder vor Augen – aber leider noch nicht in den Mund – gekommen:

Lolli-Pop-Cakes/ Cakes Popandbites oder wie auch immer! Ich denke die sollte man unbedingt mal versuchen. Ich werds sicherlich auch bald mal probieren.

Zur Anregung kann man zum Beispiel bei Cupcake Babe vorbeischauen:

IMG_3914

Die hat sie gemacht, und liefert noch gleich das Rezept dazu.

Absolut lecker sehen auch die von Martha Stewart aus. An denen kommt man wohl kaum vorbei!!!! Leider sind die Rezepte zwar nur auf Englisch. Aber mit einem guten Wörterbuch dürfte es für fast niemanden ein Problem darstellen, Miss Stewarts sagenhafte Kreationen nach zu kochen und zu backen.

Cupcake Pops and Bites

Zum Anfüttern 😉

Die unschlagbare Königin des Backens ist aber unbestreitbar und unangefochten und bisher noch unerreicht, die unglaubliche …. BAKERELLA !!!!

Hier ein paar Eindrücke aus ihrem schier unerschöpflichen Rezepte-Repertoire:

RED VELVET CAKE BALLS:

Red Velvet Cake Balls

IS DAS NICH LECKER????

hier zum nachbacken.

ICE CREAM CONE:

IMG_0995

Meine Güte, auf sowas muss man erstmal kommen. Also mir fiel sowas leider noch nicht ein. Aber das kann ja noch werden 😉 Bis dahin versuche ich die hier nach zu backen.

CUPCAKE BITES MADE EASY:

Cupcake Bites

Langsam fange ich schon an zu sabbern. Ich glaub ich renn heut noch los, und kauf mir Zutaten. Oder doch nicht? Mmh! 🙂

Achso, hier ist noch das Rezept.

MACARON POPS:

IMG_3342

Die sehen aus, als wären sie vom Himmel gefallen 🙂

Jetzt noch ein paar Cupcakes, bei denen man glauben könnte, sie sind nicht echt. Aber ich schwöre: Sie sind es!

HI HAT CUPCAKES:

IMG_6111

BWAAAAAAAAAAAHHHHH!!!!!!!!!!!!

Wenns mal ein bisschen grüner sein muss:

IMG_6804

Das beste Fastfood on earth:

Burger Bite

😉

So, wenn man nun aber keine Lust oder keine Zeit zum selber backen hat und zufällig in der Nähe oder – besser noch – in Köln wohnt, dann wird man bei Madame Miam Miam mehr als glücklich.

Asia

Blumenwiese

Also wenn ich mal nach Köln ziehe, werde ich nieeeee wieder backen 😀

Nun ists aber genug der Schwelgerei!

Habt einen schönen Tag.

k

Wenn man keine Ahnung hat ….

 

…einfach mal nen Hotdog essen!

 

Nacht,

k.

Terrrrroooooooorrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr…

In Europa gehts bald so richtig rund!!!! –  Zumindest wenn man zahlreichen amerikanischen und amerikaphilen Publikationen Glauben schenken mag.

Man fragt sich: Was steckt wirklich dahinter?Wird hier bald etwas Schreckliches passieren? Oder sucht Amerika einen Grund, von der eigenen Politik abzulenken oder sucht es gar schon wieder Gründe für ganz andere Dinge?

Alles ist sehr seltsam und nichts ist so wie es scheint!?!

Gruß,

k.

 

Was Oma und Opa so essen…

heute hab ich mir mal den Wochenspeiseplan meiner Großeltern unter den Nagel gerissen. Ich finde, da kann man einiges über gesundes und ausgewogenes Essen lernen:

Gruß,

k.

(Kleine Übersetzung:

Di- Eisbein

Mi- Reis asiatisch

Do- Geflügelleber und Kartoffelbrei

Fr- Pellkartoffeln mit Quark und Hering

Sa- Nudel-Eintöpfe (mit Kalb und Rind)

So- Schweinebraten

Mo- Paprikaschoten und Kartoffeln

Di- Bratkartoffeln mit Speck+Ei oder Sauerhering

Mi- Eintöpfe (einmal Fisch, einmal Graupen)

Do- Makaroni

Fr- Bratfisch (Rotzunge? oder Forelle)

Sa- Gulasch mit Nudeln oder Hefeklössen

So- Sauerbraten oder Steak mit Kohlrabigemüse

Und im November gibts Wruken. Hab vergessen, was das ist.)